391699

  

Historische Daten

Im folgenden sind einige der interessantesten historischen Meilensteine der Vereinsgeschichte aufgelistet.

  • 28.10.1960 Gründung des Klubs
    Vorstand: 1. Vorsitzender: Hans-Otto Kolbe
    Kassenwart: Bernd Bentjens, Schachwart: Klaus Behrenbruch
    Schriftwart: Hans-Rudolf Witt
    Weitere Gründungsmitglieder: u.a. Walter Manski, Günther Kolbe
  • März 1966: 1. Vorsitzender : Erwin Kalienke
  • März 1967: 1. Vorsitzender: Hans – Otto Kolbe
  • März 1972: 1. Vorsitzender : Karl – Heinz Zessin
  • 23.05.1976: Landesmeister von Schleswig-Holstein im Blitzschach
    Mannschaft: Baer, Dürer, Kolbe,G., Roggon und Zessin, K.-H.
  • 1983: Sieger Landesliga Schleswig-Holstein
  • 1994: Landesmeister von Schleswig-Holstein im Mannschafts-Viererpokal
    Mannschaft: Braubach, Burmester, Dürer, Potrykus, Krüger und Zessin
  • 2005 Landesmeister von Schleswig-Holstein im Mannschafts-Viererpokal
    Mannschaft: Krüger, Wolfgang; Zeller Jörg; Kitschke, Heiko; Jordan, Andreas
  • 2005 / 2006: Sieger Landesliga Schleswig – Holstein
  • 2006 / 2007: Oberliga Nord, Staffel Nord
  • 2010: 50-jähriges Vereinsjubiläum
  • 2011 / 2012: Sieger Landesliga Schleswig – Holstein
  • 2012 / 2013: Oberliga Nord, Staffel Nord